Wohnaccessoires - Lampen

Lampen und Leuchten: für ein strahlendes Zuhause

Wer der Meinung ist, dass die Beleuchtung in einer Wohnung keine große Rolle spielt, irrt sich gewaltig. Lampen erhellen nicht nur die Stimmung eines Raumes, sondern beeinflussen auch die Wirkung Ihrer Einrichtung. Zudem sind sie dekorative Schmuckstücke. Durch ein harmonisches Spiel von Licht und Schatten können Sie Möbelstücke und Deko-Elemente in den Fokus rücken oder dezent im Hintergrund verschwinden lassen.

Welche Leuchten zu Ihrem Wohnstil passen und mit welchen Modellen Sie für stimmungsvolleMomente sorgen, verraten wir Ihnen im Folgenden.

135 Artikel


Spotlight an für Decken-, Pendel-, Tisch- und Stehleuchten

Sie haben unzählige Möglichkeiten, um Lampen und Leuchten in Ihren Wohnräumen zu platzieren. Soll die Lampe den gesamten Wohnbereich erleuchten oder für eine gemütliche Stimmung am Abend sorgen? Wir stellen verschiedene Leuchten vor.

  • Deckenleuchte – der Klassiker schlechthin

Deckenleuchten dürfen in keinem Raum Ihres Zuhauses fehlen! Die Lampen-Modelle erzeugen ein helles Licht, das den ganzen Raum erfüllt.

  • Pendelleuchte – gesellig und dekorativ

Großer Beliebtheit erfreuen sich vor allem hängende Leuchten. Sie sind praktisch und wirken sehr modern. Außerdem sorgen sie in jedem Raum für eine gemütliche Atmosphäre. Ob als Statement-Piece über dem Esstisch, als Basisbeleuchtung im Schlafzimmer oder als funktionales Licht in der Küche: Pendelleuchten sind vielseitig einsetzbar.

  • Tischleuchte – klein, aber fein

Tischlampen schaffen nicht nur angenehme Lichtverhältnisse – sie dienen gleichzeitig als Wohnaccessoires. Die Lampen-Art eignet sich als Lichtspender auf dem Nachttisch, auf der Kommode im Flur oder Esszimmer und auf dem Schreibtisch im Arbeitszimmer.

  • Stehleuchte – für spannende Akzente

Die Stehleuchte gehört zum Grundinventar einer jeden Wohnung. Sie erhellt einzelne Bereiche eines Raumes, ohne aufdringlich zu wirken. Wer zu hängenden Leuchten und Tischlampen ein passendes Gegenstück sucht, trifft mit einer dekorativen Stehleuchte die richtige Wahl.

Welches Lampen-Design darf es sein?

Lampen und Leuchten sind so vielseitig wie die verschiedenen Einrichtungsstile selbst. Bei uns findet sich für jeden Geschmack die richtige Beleuchtung!

  • Leuchten für den Landhausstil

Alle kennen und lieben ihn: den Landhausstil. Der Wohnstil setzt auf eine gemütliche Atmosphäre und natürliche Materialien. Zu Landhausmöbeln lassen sich Lampen in verspielten Formen perfekt kombinieren. Vor allem über dem Wohn- und Esszimmertisch geben Pendelleuchten mit Holz-Elementen eine gute Figur ab. Eine Stehlampe mit Stoffschirm überzeugt mit angenehmem Licht neben dem Lesesessel. Für eine heimelige Stimmung sorgen Sie mit einer Kombination aus direkten und indirekten Lichtquellen.

  • Lampen für den modernen Einrichtungsstil

Klare Formen, kein Schnickschnack und eine Prise Extravaganz: Der moderne Wohnstil setzt auf außergewöhnliche Design-Lampen und stilvolle Kontraste. Während Sie im Wohnzimmer mit einer Stehleuchte aus Metall und Bambus für Begeisterung sorgen, bieten sich für Flur und Küche flexibel schwenkbare LED-Spots im minimalistischen Design an. Über dem Esstisch darf es gern etwas auffälliger sein: Die Deckenleuchte MINAS besticht durch Exklusivität und besonders warmes Licht!

  • Leuchten für Wohnräume im Vintage-Look

Der Vintage-Einrichtungsstil lässt viel Raum für Lampen mit Geschichte. Vorherrschende Materialien sind zum einen Metall, zum anderen Chrom. Mit der Stehleuchte TIMO holen Sie den beliebten Vintage-Look in Ihr Zuhause. Sie sorgt nicht nur für ein gemütliches Ambiente, sondern dient gleichzeitig als spektakuläres Deko-Element. Auf Kommoden und Sideboards kommen kleine Tischlampen aus Keramik mit goldfarbenen Akzenten gut zur Geltung.

Entdecken Sie weitere Einrichtungsstile auf unserem Blog.

Vier Lampen-Trends, die alle Blicke auf sich ziehen

  1. Federlampen lassen die Herzen von Interior-Liebhabern derzeit höherschlagen. Ob in einem zarten Pastellrosa, in Weiß oder Beige – die Pendelleuchten werden in jedem Wohnraum zum Eyecatcher.
  2. Boho-Fans aufgepasst: Lampen aus Bambus bilden eine schöne Ergänzung für den unperfekten Wohnstil, der gleichzeitig schillernd und natürlich daherkommt.
  3. Mit einer Leuchte in Kugelform sorgen Sie für willkommene Abwechslung im Wohnzimmer. Ob als Pendelleuchte oder Stehlampe – die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen.
  4. Pendelleuchten ohne umschließenden Korpus sind stylisch und modern. Wickeln Sie diese um einen Bambusstab oder einen Holzbalken, schaffen Sie ein Wohnaccessoire der besonderen Art.