Zur Startseite wechseln
Zur Startseite wechseln
icon-3
Zur Startseite wechseln
Zur Startseite wechseln
icon-3

Sideboards: Stauraumspender mit Stil

 

Funktional, vielseitig, dekorativ – so lassen sich Sideboards am besten beschreiben. Wer in seinen vier Wänden Stauraum schaffen möchte, trifft mit einem solchen Möbelstück die richtige Wahl. Ob im Flur, im Wohn- und Essbereich, im Büro oder Schlafzimmer: Sideboards erfreuen sich überall großer Beliebtheit. Kein Wunder, sind sie doch bekannt dafür, dem Chaos in Ihrem Zuhause sofort ein Ende zu bereiten. Bücher, Tischwäsche, Dekoration, Geschenkpapier, Kleidung, Zeitschriften, wichtige Dokumente oder Geschirr – hinter Türen und in Schubladen bringen Sie all das wohlgeordnet unter. Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl an stilvollen Sideboards.

Sideboards

Sideboards wissen zu überzeugen – mit diesen Vorzügen

  • Sideboards sind ungeheuer praktisch! In den Schubladen und Fächern finden allerlei Gegenstände Platz, die sonst für Unordnung in Ihrem Zuhause sorgen würden.
  • Die Möbel stellen eine Bereicherung für jede Einrichtung Je nachdem, ob Sie es lieber modern, rustikal, gemütlich oder ausgefallen mögen – Sideboards erhalten Sie in verschiedenen Designs.
  • Sideboards nehmen aufgrund ihrer Größe nicht zu viel Raum ein, außerdem wirken sie weniger wuchtig als Schränke.
  • Vom Flur, über Schlaf- und Wohnzimmer, bis hin zum Büro und Essbereich: Die Ordnungshüter punkten mit Flexibilität, was ihren Aufenthaltsort angeht.

Welche Designs stehen zur Auswahl?

Damit sich Ihr neues Möbelstück perfekt in die bestehende Einrichtung einfügt, sollte es zum Wohnkonzept passen. Zum Glück gibt es Sideboards in diversen Designs.

  • Der Landhausstil lässt die Herzen vieler Menschen höherschlagen. Mit seinem natürlichen Charme sorgt er in jedem Raum für ein gemütliches Ambiente, das zum Wohlfühlen einlädt. Warme Holztöne, ein zurückhaltendes Cremeweiß oder Beige, verspielte Details – das zeichnet Sideboards im Landhausstil aus. Einfach zum Verlieben!
  • Weniger ist mehr. Wer so denkt, wird Gefallen an einem Sideboard im modernen Look Hier dominieren gerade Linien, zurückhaltende Formen und schlichte Farben wie Weiß und Schwarz. Eine stylishe Wahl treffen Sie mit einem Modell mit integrierter Beleuchtung.
  • Cool, lässig, einfach anders: Sideboards, die im rauen Industrie-Design gestaltet sind, verleihen Ihrem Zuhause ein ganz besonderes Flair. Metallbeschläge, dunkle Fronten und Holztöne ziehen garantiert alle Blicke auf sich.
  • Edle Hölzer, ein herrschaftlicher Look und aufwendige Verzierungen sprechen für Sideboards im Kolonialstil. Entscheiden Sie sich für einen solchen Hingucker, wenn Sie es rustikal und außergewöhnlich mögen.

Side-, Low- und Highboard: Worin besteht der Unterschied?

Sideboard

Lowboard

Highboard

  • halbhoch
  • mindestens 120 cm breit, maximal 200 cm
  • Höhe: nicht mehr als 100 cm
  • großzügige Ablagefläche
  • offene und geschlossene Elemente
  • sehr niedrig
  • wird oft als TV-Schrank genutzt
  • 140 bis 220 cm breit, ca. 50 bis 100 cm hoch
  • Aussparungen auf der Rückseite für Kabel
  • Mix aus offenen und geschlossenen Fächern
  • Mischung aus Schrank und Kommode
  • ca. 110 bis 150 cm hoch, eher schmal
  • offene und geschlossene Fächer, meist auch Schubladen und Glaseinsätze

6 Dekotipps für die Ablage Ihres Sideboards

Das Schöne an Sideboards: Ihre Ablagefläche lässt sich wunderbar dekorieren! Wir liefern Ihnen die nötige Inspiration.

  1. Verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer Persönlichkeit – mit Bildern von Ihren Liebsten oder vergangenen Reisen.
  2. In einer dekorativen Vase arrangiert, verbreitet ein bunter Blumenstrauß gute Laune in Ihren vier Wänden. Grünpflanzen eignen sich ebenfalls hervorragend.
  3. Mit einer kleinen Tischleuchte, Kerzen oder Lichterketten sorgen Sie am Abend für stimmungsvolle Lichtakzente.
  4. Im Eingangsbereich bietet sich eine kleine Schale für die Schlüssel So gehen sie garantiert nie verloren! Außerdem praktisch: eine Ablage für die Post.
  5. Sie sind ein Fan edler Tropfen? Dann richten Sie sich doch eine Minibar auf Ihrem Sideboard ein. Bestücken Sie dazu ein Tablett mit Getränken und den dazugehörigen Gläsern.
  6. Ob Bücherwurm oder Musikliebhaber – setzen Sie Ihre liebsten Werke gekonnt in Szene!

Tipp: Weitere Einrichtungstipps finden Sie auf unserem Blog. Viel Spaß beim Stöbern.

Facebook aria-describedby="desc" role="img" xmlns:xlink="http://www.w3.org/1999/xlink">Youtube aria-describedby="desc" role="img" xmlns:xlink="http://www.w3.org/1999/xlink">Instagram