Wohnaccessoires - Gemusterte Teppiche

Gemusterte Teppiche – ein Highlight in jedem Raum

Klare Linien, schlichte Designs und einfarbige Bezüge: Moderne Einrichtungsstile setzen auf reduzierte Formen und schnörkellose Möbel. Das kann auf Dauer allerdings ziemlich langweilig werden. Sie wünschen sich Farben und Muster in Ihrem Zuhause, möchten aber nicht gleich die gesamte Einrichtung auf den Kopf stellen? Kein Problem! Mit gemusterten Teppichen setzen Sie ein Statement. Ob geometrische Muster, grafische Formen oder feine Ornamente – entdecken Sie unsere Vielfalt an gemusterten Wohnbegleitern.

140 Artikel


Sechs Gründe, warum Teppiche Ihre Einrichtung bereichern  

  1. Gemusterte Teppiche bieten eine wunderbare Möglichkeit, um die eigenen vier Wände zu verschönern und noch wohnlicher zu gestalten.
  2. Teppiche im Haus bedeuten Wohlfühlatmosphäre für die Füße.
  3. Mit aufregenden Mustern versehen, verleihen Teppiche jedem Raum das gewisse Etwas.
  4. Läufer dämpfen den Schall und verbessern die Raumakustik.
  5. Die Wohnbegleiter sind äußerst dekorativ und eignen sich daher bestens, um Akzente zu setzen.
  6. Gemusterte Teppiche gibt es in unendlich vielen Ausführungen – so findet jeder seinen Favoriten.

Modern, Skandi oder Landhaus – welches Design passt zu meinem Einrichtungsstil?

Modern Living

Sie haben Ihr Zuhause funktional und clean eingerichtet? Dann sorgen Sie mit einem gemusterten Teppich in Grau oder Schwarz für die nötige Wohlfühlatmosphäre. Besonders beliebt sind geometrische Formen und spannende Farbverläufe. In Kombination mit warmen Farbtupfern wird Ihr gemusterter Teppich zu einem Hingucker im Wohnzimmer!

Skandi-Liebe

Der skandinavische Wohnstil lebt von natürlichen Farben und klaren Formen. Für ein harmonisches Gesamtbild greifen Sie auf einen eckigen Teppich in schlichtem Beige zurück. Alternativ eignen sich auch bunte Exemplare mit grafischem Muster in hellen Pastelltönen. So ergänzen Sie Ihre Einrichtung nach skandinavischem Vorbild mit einem schönen Blickfang.

Landhaus-Romantik

Für noch mehr Gemütlichkeit sorgen Sie mit einem Läufer in zurückhaltenden Farben und einem dezenten Muster. Warme Grau- und Erdtöne sowie ein zartes Pastellrosa harmonieren besonders gut mit Holzmöbeln. Da der Landhausstil bekanntlich auf natürliche Materialien setzt, empfehlen wir gemusterte Teppiche aus Schur- und Baumwolle.

Das Interior-Fieber hat Sie gepackt? Auf unserem Blog finden Sie die beliebtesten Einrichtungsstile und deren Merkmale.

Farben und ihre Wirkungskraft

Gemusterte Teppiche sorgen nicht nur für eine wohnliche Atmosphäre, sondern bringen gleichzeitig Leben in Ihr Zuhause. Was viele nicht wissen: Farben können einen Raum größer, kleiner, gemütlicher oder schlichter erscheinen lassen. Sie beeinflussen nicht nur die Wirkung eines Raumes – sie haben ebenso einen Effekt auf unsere Stimmung. Wir verraten, wie verschiedene Farben wirken und in welchen Räumen der jeweilige Ton am besten zur Geltung kommt.

  • Rot: Gemusterte Teppiche in Rot sind wahre Eyecatcher. Rot wirkt vor allem aktivierend. Aus diesem Grund sollten Sie grelle Rottöne im Schlaf- und Wohnzimmer sparsam einsetzen. Gehen die Rottöne eher ins Erdige über – wie Ocker oder ein schönes Rostrot –, dann spricht der Läufer eine ganz andere Sprache. In diesem Fall vermittelt er Geborgenheit und ist überall gern gesehen.
  • Blau: Entscheiden Sie sich für Blau, wenn Sie auf der Suche nach einem eher schlicht wirkenden und zurückhaltenden Teppich Blau eignet sich vor allem fürs Bad oder auch Schlafzimmer. Dort sorgt es für die nötige Ruhe und Entspannung.
  • Grün: Die Farbe des Waldes und der Wiesen verkörpert Freiheit und Natürlichkeit. Ein gemusterter Teppich mit grünen Farbelementen steht für Hoffnung und hat außerdem eine beruhigende Wirkung. Der perfekte Begleiter im Wohn- und Schlafzimmer.
  • Gelb und Orange: Mit den Farben der Sonne sorgen Sie für eine warme und gesellige Stimmung. Während Orange im Esszimmer oder in der Küche für Harmonie sorgt, bietet sich Gelb für Ihr Arbeitszimmer Der Farbton soll die Kreativität und Konzentration fördern.
  • Beige und Braun: Sowohl Braun als auch Beige sind warme Farben, die perfekt für sich allein stehen können, aber auch in Kombination mit einer intensiven Farbnuance strahlen. Gemusterte Teppiche in diesen Tönen wirken sehr harmonisch und bieten sich somit für nahezu jeden Wohnraum
  • Schwarz und Grau: Mit den klassischen Evergreens können Sie nichts falsch machen. Teppiche in diesen Farbkombinationen verleihen Ihrer Wohnung eine ganz besondere Note. Ideal für Liebhaber des modernen Einrichtungsstils.