Wohnaccessoires - Pendelleuchten

Pendelleuchten – für stimmungsvolle Momente in Ihrem Zuhause

Sobald es draußen dunkel wird, gehen in den Wohnungen weltweit die Lichter an. Lampen sind Wohnaccessoires, die nicht nur dafür sorgen, dass wir abends etwas sehen können – sie schaffen auch eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre. Ob Sie einen Tisch oder Ihre kuschelige Leseecke beleuchten möchten – mit einer Pendelleuchte rücken Sie die Lieblingsorte Ihres Zuhauses in den Fokus. Stöbern Sie durch unser Sortiment an Lampen. Bei uns erwarten Sie Hängelampen in verschiedenen Größen, Formen und Designs. Bestimmt findet sich auch für Ihre Einrichtung ein passendes Modell.

12 Artikel


Nie wieder im Dunkeln tappen – mit Pendelleuchten von Möbel AS

Wer nach einer Lampe sucht, die gleichzeitig funktional und dekorativ ist, trifft mit einer Pendelleuchte die richtige Wahl. Der Lampentyp hängt elegant von der Decke und sorgt so für eine gemütliche Beleuchtung in einem bestimmten Radius. Das lichtspendende Wohnaccessoire wird in jedem Raum zum Blickfang. Ganz gleich, ob modern, skandinavisch, klassisch, rustikal oder vintage – das leuchtende Interior-Herzstück gibt es in unendlich vielen Ausführungen.

Ins rechte Licht gerückt: Hängeleuchten für Küche, Ess-, Wohn- und Schlafzimmer

Der große Vorteil von Pendelleuchten: Sie sehen in jeden Raum Ihres Zuhauses fantastisch aus! Ob über einem Tisch oder in der Zimmermitte – moderne Hängeleuchten wirken überall.

Es werde Licht:

in der Küche

  • Hier bietet sich weißes bis warmweißes Licht an.
  • Mehrflammige Lampen leuchten verschiedene Küchenbereiche aus.
  • Hängeleuchten für die Küche sollten mindestens die Schutzart IP22 besitzen, da sie durch das Kochen Feuchtigkeit ausgesetzt sind.

im Esszimmer

  • Pendelleuchten sollten der Form des Esstisches entsprechen, um ihn optimal zu beleuchten.
  • Damit Sie und Ihre Gäste nicht geblendet werden, eignen sich geschlossene Leuchten mit Lampenschirm oder einem matten LED-Leuchtmittel.

im Wohnzimmer

  • Warmweißes Licht sorgt für eine gemütliche Atmosphäre.
  • Wer es ausgefallen mag, entscheidet sich für einen mehrflammigen Kronleuchter.
  • Ein blendfreier, lichtdurchlässiger Lampenschirm bietet die perfekte Beleuchtung.
  • In Kombination mit Steh- und Tischleuchten schaffen Sie schöne Lichtkontraste.

im Schlafzimmer

  • Hier empfehlen wir ein Lampen-Modell, das oben offen So wird indirektes Licht über die Decke abgestrahlt.
  • Für Ihre Schlafoase eignet sich eine dimmbare Hängeleuchte mit Fernbedienung – so können Sie das Licht aus dem Bett heraus bequem an- und ausschalten sowie die Helligkeit anpassen.

Sie möchten Ihrem Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Arbeitszimmer einen neuen Look verpassen? Auf unserem Blog finden Sie zahlreiche Einrichtungsideen!

Welches Leuchtmittel für eine Pendelleuchte?

Leuchtmittel wie LED und Halogen bringen Ihre Hängeleuchten zum Strahlen. Wir verraten, was die einzelnen Varianten auszeichnet.

Gut zu wissen: Der Lichtstrom gibt an, wie hell das Leuchtmittel strahlt. Er wird in Lumen (lm) pro Watt (W) gemessen. Dabei gibt es eine Spanne von 15 bis 150 lm/W.

Leuchtmittel

Eigenschaften

LED

·        Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden

·        Leuchtkraft von bis zu 150 lm/W

·        geringer Strom- und Energieverbrauch (es wird mehr Licht mit weniger Strom erzeugt)

·        strahlt genauso hell wie eine herkömmliche Glühbirne

Halogen

·        Lebensdauer von bis zu 4.000 Stunden

·        Leuchtkraft von 15 bis 27 lm/W

·        günstig in der Anschaffung, aber im Vergleich zu LEDs höherer Stromverbrauch

·        besonders angenehm für die Augen

Lampen-Geheimnisse: Wir bringen Licht ins Dunkel

  • Hängeleuchten sollten Sie am besten 80 bis 100 cm über dem Esstisch anbringen – über dem Boden dürfen es ruhig 210 cm Die goldene Regel lautet: So lang wie nötig und so kurz wie möglich.
  • Über einer langen Tafel eignen sich mehrflammige Pendelleuchten ganz hervorragend. So wird jeder Platz optimal beleuchtet.
  • Mit höhenverstellbaren Lampen-Modellen sind Sie noch flexibler. Auf diese Weise lässt sich die Beleuchtung individuell an die Decken- und Tischhöhe des jeweiligen Raumes anpassen.
  • Mit einer LED-Hängeleuchte können Sie aufgrund der hohen Lebensdauer bares Geld sparen.
  • Wer sich für eine Pendelleuchte samt Dimmer und Fernbedienung entscheidet, kann die Lichtintensität nach Herzenslust verändern. Möchten Sie Licht in bestimmten Situationen als stimmungsvolle Komponente einsetzen, werden Sie Ihre Freude an einem Dimmer haben!
  • Pendelleuchten bieten sich vor allem in Zimmern mit hohen Decken So hat die Lampe genügend Raum, um ihre gesamte Strahlkraft zu entfalten.