Moderner Einrichtungsstil: zeitlos und facettenreich

Modern zu wohnen heißt: bewusste Akzente setzen, klare Linien verfolgen, mit Licht arbeiten und den Fokus auf das Wesentliche zu legen. Der moderne Wohnstil lässt einen großen Spielraum, in dem Sie sich immer wieder kreativ ausleben können. So haben Sie die Möglichkeit, Veränderungen, die sich im Laufe der Zeit ergeben, in Ihre Einrichtung zu integrieren. Das ist es auch, was den Einrichtungsstil bei Interior-Fans so beliebt macht – seine Vielfalt.

Was zeichnet den modernen Wohnstil aus?

Der moderne Einrichtungsstil lebt von klaren Linien und sichtbaren Strukturen. Schnörkel und detaillierte Verzierungen suchen Sie in einer modern eingerichteten Wohnung vergebens. Bei diesem Style treffen Ästhetik und Funktionalität aufeinander, die perfekt miteinander verschmelzen. Da moderne Wohnräume minimalistisch gestaltet sind, können sie auf den ersten Blick recht unpersönlich wirken. Der Schein trügt jedoch! Im Gegensatz zu anderen Einrichtungsstilen überzeugt der moderne Wohnstil mit einer sachlichen Eleganz, die der Räumlichkeit Charakter verleiht. Der Wohnstil besinnt sich auf das Wesentliche und rückt die Schönheit der einfachen Dinge in den Vordergrund.

Merkmale auf einen Blick

  • einfarbige Wände
  • freie Flächen
  • lichtdurchflutete Räume
  • sparsame Dekoration
  • Einrichtung muss funktionalen Zweck erfüllen
  • Verzicht auf überfüllte Regale
  • vereinzelte Farbakzente
  • großformatige Bilder
  • zurückhaltendes Mobiliar
  • Kunststoff, Glas, Metall, Keramik

Sie möchten weitere Einrichtungsstile kennenlernen? Auf unserem Blog finden Sie eine große Auswahl.

Welche Stilrichtungen harmonieren mit einer modernen Einrichtung?

Der moderne Einrichtungsstil hat viele Gesichter. Doch in den vergangenen Jahren haben sich verschiedene Strömungen etabliert, die aus der heutigen modernen Wohnkultur nicht mehr wegzudenken sind. Wir verraten, welche das sind.

Glamour

Sie mögen es glamourös? Dann spielen Sie mit den Formen des Rokoko und strahlenden Wohnaccessoires. Ein Sofa aus Samt und goldene Deko-Elemente ziehen alle Blicke auf sich. Die restliche Farbpalette präsentiert sich ebenfalls in metallischem Glanz. Möbel und dekorative Gegenstände in Metalltönen und Glas unterstreichen den modernen Wohnstil gekonnt. Außerdem beliebt: Kommoden, Konsolentische, Sessel und prunkvolle Spiegel.

Loftstyle

Wer hat noch nicht einmal davon geträumt, in einer stylischen Loftwohnung zu leben? Der Loft-Charakter überzeugt nicht nur mit einer großzügigen Wohnfläche, sondern auch mit Tageslicht en masse. Bei der Gestaltung stehen Ihnen alle Türen offen, um die Wohnung in eine moderne Wohlfühloase zu verwandeln.

Minimalismus

Klare Strukturen, reduzierte Farbwelten, ausgewählte Lieblingsstücke und grafische Formen – der Minimalismus begeistert mit einem zeitlosen und cleanen Raumambiente. Trotz offener Raumkonzepte und freien Oberflächen wirkt der Einrichtungsstil keineswegs ungemütlich. Kuschelige Textilien und verschiedene Lichtquellen sorgen für die gewünschte Wohnlichkeit. Die Kunst besteht darin, bewusst auf unnötigen Ballast zu verzichten.

Moderne Möbel - Dos and Don'ts

Das A und O für eine ausdrucksstarke Einrichtung ist natürlich das Interieur. Eine moderne und stilvolle Optik erzielen Sie mit formschlichten, schnörkellosen Möbeln aus hochwertigen Materialien. Offene, flexible Regalsysteme mit Glastüren lockern das Gesamtbild auf und verleihen Ihren Räumen eine luftig-leichte Atmosphäre. Außerdem bieten sie eine schöne Möglichkeit, um Deko-Objekte ansprechend präsentieren zu können – ohne dass diese dabei einstauben. Mit einem runden oder eckigen Sofa schaffen Sie einen gemütlichen Treffpunkt für die ganze Familie.

Worauf Sie bei diesem Wohnstil unbedingt verzichten sollten: massive Kommoden und Schränke sowie robuste Schrankwände aus Omas Zeiten. Möbelstücke, auf die Sie in Ihrem Alltag verzichten können, gehören ebenfalls nicht zum modernen Einrichtungsstil. Gemäß dem Motto: Weniger ist mehr!

Farben und Materialien des modernen Wohnstils: Must-haves

FarbenMaterialien
  • Wer sein Zuhause modern einrichten möchte, sollte auf dezente Farben zurückgreifen. Für ein harmonisches Gesamtbild sorgen Sie sowohl mit hellen als auch dunklen Farbtönen, die eine schöne Einheit bilden.

  • Der moderne Wohnstil lebt von Farben wie Weiß, Grau und Schwarz. Bunte Töne dienen an dieser Stelle eher als Akzentuierung, um bewusst einen Blickfang zu kreieren.

  • Helle Farbnuancen eignen sich vor allem für die Wände und den Wohnraum. So werden dunklere Möbel betont und optimal in Szene gesetzt.

  • Hinsichtlich der Materialien geben vor allem Glas, Beton und Metall den Ton an. Ein optisches Highlight erzielen Sie mit Hochglanzoberflächen.

  • Ebenfalls beliebt: moderne Elemente mit hochwertigen Naturmaterialien zu kombinieren. Vor allem Steine und Schieferplatten werden gern verwendet, da sie sich positiv auf die Ausstrahlung des Raumes auswirken.

  • Ihnen fehlt ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit in Ihrem Zuhause? Dann greifen Sie auf dezente Massivholzelemente zurück. Der natürliche Werkstoff erhöht den Wohlfühlfaktor im Handumdrehen.

  • Eine perfekte Ergänzung zu Bodenbelägen aus Holz sind Materialien wie Bast, Rattan und Sisal.

Worauf sollte ich bei der Dekoration und Beleuchtung achten?

Dekoration

  • Sorgfältig ausgewählte Dekoration bringt Gemütlichkeit in den sonst schlicht gehaltenen modernen Einrichtungsstil.
  • Kombinieren Sie schöne Wohntextilien wie Teppiche, Vorhänge, Kissen und Decken. Behalten Sie dabei den minimalistischen Grundgedanken des modernen Einrichtungsstils im Hinterkopf.
  • Setzen Sie auf Deko-Elemente, die eine praktische Funktion besitzen, gleichzeitig aber auch eine persönliche Note in Ihre Räumlichkeiten bringen.
  • Mit frischen Blumen sorgen Sie im Handumdrehen für Natürlichkeit und eine heimelige Atmosphäre.
  • Vergessen Sie bei der Gestaltung Ihrer Wohnräume die Wände nicht. Ob ein großes Leinwandbild in Schwarz-Weiß, helle Wandfarben oder Wandtattoos mit schönen Motiven – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Beleuchtung

  • Ihre moderne Einrichtung kommt erst dann richtig zur Geltung, wenn das Licht im Raum stimmt. Deshalb ist vor allem natürlich einfallendes Tageslicht
  • Ein gut durchdachtes Lichtkonzept spielt beim modernen Wohnstil eine entscheidende Rolle. Beachten Sie, dass Ihre Wohnräume gleichmäßig und sanft ausgeleuchtet sind.
  • Indirekte Lichtquellen sorgen im Dunkeln für stimmungsvolles Licht und ein gemütliches Raumgefühl.

Einrichtungsideen für Ihr Zuhause

Der moderne Einrichtungsstil lässt sich in jeden Raum Ihrer Wohnung integrieren. Sie sind noch auf der Suche nach schönen Ideen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig. Hier finden Sie die nötige Inspiration für Küche, Schlafzimmer und Co!

Küche

  • Hochglanzfronten in Weiß
  • heller Bodenbelag
  • freie Flächen
  • frische Kräuter und Blumen

Schlafzimmer

  • Deko-Kissen, Wollplaids, Tagesdecke
  • Lichterketten
  • lichtundurchlässige Vorhänge
  • kleiner Beistelltisch aus Metall

Wohnzimmer

  • helle Farben und kontrastreiche Farbtupfer
  • gemütliches Sofa
  • Statement-Piece (Lampe oder Beistelltisch)
  • stylischer Lesesessel

Bad

  • grüne Zimmerpflanzen
  • kuschelige Badematte
  • farblich passende Handtücher
  • Aufbewahrungskörbe aus Bast

Arbeitszimmer

  • Schreibtisch (clean space – clean mind)
  • motivierendes Wandbild
  • jede Menge Licht
  • Ordnungshelfer

Esszimmer

  • ausladender Tisch mit Glasplatte
  • bequeme Stühle
  • Teppich
  • extravagante Pendelleuchte

Flur

  • stylische Garderobe aus Metall
  • indirekte Lichtquellen
  • Statement-Spiegel
  • Teppich mit coolem Muster

Weitere Einrichtungsideen finden Sie auf unserem Blog