Wohnen - Wandregale

Wandregale

Wandregale sind die Lösung, wenn Sie kahlen Wänden neues Leben einhauchen möchten. Füllen Sie die Hängeregale mit Ihren liebsten Deko-Artikeln, Bildern, Büchern und CDs. So sorgen Sie für Gemütlichkeit und verleihen Ihrem Zuhause eine persönliche Note. Das Regal ist nicht nur ein schönes Wohnaccessoire, sondern überzeugt außerdem mit praktischen Eigenschaften. Da die Regale an der Wand befestigt werden, sparen Sie Platz am Boden, was besonders in kleinen Wohnungen vorteilhaft ist. Die offene Form der Möbel sorgt für ein luftiges und angenehmes Ambiente. Sie haben unendlich viele Möglichkeiten, die Wandregale zu nutzen und zu gestalten. Stöbern Sie durch unser Regal-Sortiment und suchen Sie das passende Exemplar für Ihre vier Wände aus.

36 Artikel


Welches Regal darf es sein?

Bei Möbel AS finden Sie Wandregale in verschiedenen Ausführungen. Wir erklären Ihnen, was die einzelnen Regale auszeichnet.

  • Wandregal

    Wandregale eignen sich hervorragend als Dekorations- und Ablagefläche. Je nachdem, für welches Modell Sie sich entscheiden, können Sie mehrere Regale perfekt mit- und untereinander kombinieren. Entscheiden Sie sich zwischen einer durchgehenden Fläche oder diversen Unterteilungen. Auf dem Wandregal mit mehreren Fächern können Sie jedes Fach individuell gestalten.

  • Hängeregal

    Die hängenden Regale bieten je nach Modell viel Stauraum, um Deko, Pflanzen, Bücher oder Bilderrahmen aufzustellen. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie nicht nur die offenen Innenfächer dekorieren können, sondern auch die obere Fläche des Regals. Ob Quader oder Würfel – das Hängeregal ist die ideale Bühne für Ihre Kostbarkeiten. Je nach Bedarf können Sie die Dekoration einfach austauschen.

  • Wandboard

    Die kompakte Wandregal-Variante wird als Wandboard bezeichnet. Durch die unsichtbare Befestigung schwebt das einzelne Brett wie von Zauberhand an der Wand. Die Wandregale halten sich dezent im Hintergrund und schaffen einen stimmigen Rahmen für Ihre Deko.

Inspiration für den Wandregal-Einsatz

Das Schöne an Wandregalen ist, dass sie überall verwendet werden können. Ihren Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

  • Badezimmer

    Im Bad können Sie Kosmetik- und Waschartikel übersichtlich auf einem Wandregal verstauen. So haben Sie alles Wichtige jederzeit parat. Die Ablagefläche bietet ebenfalls Platz für Handtücher. In Boxen oder Körben können Sie Kleinkram auf dem Regal unterbringen. Der Inhalt wird vor Staub und neugierigen Blicken geschützt.

  • Küche

    Damit der Küchenbereich nicht im Chaos versinkt, empfehlen wir Wandboards. Darauf können Sie Ihre Gewürz-Sammlung ansprechend präsentieren. Kochbücher kommen ebenfalls gut zur Geltung. Sie möchten noch mehr Ideen für die Küchengestaltung? Dann lesen Sie mehr darüber in unserem Blog.

  • Wohn- und Schlafzimmer

    Auf einem Wand- oder Hängeregal im Wohnbereich können Sie Ihre Bibliothek, Musik- und DVD-Sammlung oder gerahmte Bilder von unvergesslichen Momenten aufstellen. Auf diese Weise setzen Sie besondere Deko-Elemente gekonnt in Szene. Für noch mehr Stauraum hängen Sie weitere Wandregale übereinander oder versetzt auf.

  • Kinderzimmer

    Ein Regalwürfel bietet Platz für Spielsachen und Kuscheltiere. Kombinieren Sie mehrere Hängewürfel an der Wand und setzen Sie schöne Akzente im Kinder- oder Jugendzimmer.

Wandregal

Wie belastbar sind Wandregale?

Damit Ihr Wandregal sicher an der Wand bleibt und dem Inhalt standhält, überprüfen Sie vorher die Wandbeschaffenheit. Das funktioniert am einfachsten mit einem Klopftest. Wenn Sie beim Klopfen ein dumpfes Geräusch wahrnehmen, handelt es sich in der Regel um ein Mauerwerk aus Beton oder Ziegel. Eine solche Wand kann hohe Belastungen aushalten. Schwere Bücher und Geschirr stellen demzufolge kein Problem dar. Klingt die Wand hohl, handelt es sich es höchstwahrscheinlich um eine Leichtbauwand aus Gipskarton. An dieser Stelle sollten Sie lediglich auf leichte Deko-Elemente zurückgreifen. Nachdem Sie wissen, welche Last Ihre Wand tragen kann, können Sie sich für das passende Regal entscheiden.

Welcher Wandregal-Stil passt zu meiner Einrichtung?

Regale aus Holz in Beige und Braun strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus. Die Regale im Landhaus-Look bleiben dezent im Hintergrund, damit Ihre Dekoration die Hauptrolle einnehmen kann. Der skandinavische Stil setzt auf Holz in Kombination mit weiß. Helle Holztöne wirken besonders leicht an der Wand und sorgen für ein luftiges Raumgefühl. Entdecken Sie ebenfalls moderne Regale in Weiß-Grau oder dunklem Holz. Diese Modelle erwecken die Wand zum Leben.