Schlafen - Nachtkommoden

Bevor Sie das Licht ausmachen und sich ins Land der Träume verabschieden, lesen Sie noch einige Seiten in einem Buch, beantworten liegengebliebene Nachrichten auf dem Smartphone oder trinken noch eine Tasse Tee. So oder ähnlich sieht Ihre Routine vor dem Schlafengehen aus? Doch wohin mit dem Buch, der Brille oder dem Handy, wenn Sie keine Lust mehr haben aufzustehen? Auf oder in Ihre neue Nachtkommode! mehr lesen >

29 Artikel


Die Nachtkommode – Funktionalität und modernes Wohnaccessoire

Bevor Sie das Licht ausmachen und sich ins Land der Träume verabschieden, lesen Sie noch einige Seiten in einem Buch, beantworten liegengebliebene Nachrichten auf dem Smartphone oder trinken noch eine Tasse Tee. So oder ähnlich sieht Ihre Routine vor dem Schlafengehen aus? Doch wohin mit dem Buch, der Brille oder dem Handy, wenn Sie keine Lust mehr haben aufzustehen? Auf oder in Ihre neue Nachtkommode! Die kleinen Beistelltische erfreuen sich großer Beliebtheit im heimischen Schlafzimmer. Der Nachttisch bietet Platz für alles, was Sie am Abend oder morgens beim Aufstehen als erstes benötigen. Schaffen Sie Ordnung indem Sie die Bettlektüre, Medikamente, Pflegeprodukte und die Lesebrille im Handumdrehen verstauen. Ein Glas Wasser, Taschentücher und der Wecker für pünktliches Aufstehen dürfen ebenfalls nicht fehlen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an modernen und zeitlosen Nachtkommoden. Ob in Weiß, Schwarz, holzfarben, aus Stoff oder Leder gefertigt – hier finden Sie mit Sicherheit das passende Beistellaccessoire für Ihre Schlafzimmereinrichtung.

Klein aber oho

Zusätzlicher Stauraum und Ablageflächen kann es im Schlafzimmer nie genug geben. Aus diesem Grund nimmt der Nachtschrank eine tragende Rolle neben dem Bett ein. Direkt am Kopfende und in erreichbarer Entfernung findet das Schränkchen seinen Platz. Durch ihre komprimierte Größe passen Nachttische überall rein –  ganz egal, wie groß oder klein das Schlafzimmer ist. Wir bieten Nachtkommoden in verschiedenenHöhen und Breiten an. Dadurch können sie ideal an Ihr Bett und den zur Verfügung stehenden Platz angepasst werden. Besonders für ein Boxspringbett eignen sich Nachtschränke mit einer Höhe von circa 60 Zentimetern. So ist Ihr Bett und die Nachtkommode auf einer Ebene und Sie können spielend leicht die Nachttischlampe aus- oder anmachen beziehungsweise nach dem Glas greifen. Beachten Sie bei der Größenauswahl des Nachttisches, dass dieser nicht höher als Ihr Bett ist. Dabei könnte die Gefahr bestehen, dass Sie sich in der Nacht stoßen. 

Vielfältige Begleiter am Bettrand

Das kompakte Möbelstück bietet Ihnen Extra-Komfort, um die kleinen Dinge zu verstauen, die nicht in den Kleiderschrank, aber trotzdem ins Schlafzimmer gehören. Nachtschränke sind sozusagen die kleine Variante einer Kommode. Diese werden meistens als eine Art Kleiderschrank umfunktioniert und für die Aufbewahrung jeglicher Anziehsachen benutzt. Je nachdem, wie viel Stauraum Sie neben dem Bett brauchen, entscheiden Sie sich für ein oder mehrere Schubladen. Nachttische mit Türen, Schubkästen oder offenen Fächern bieten zusätzliche Möglichkeiten. Somit können Sie auch Medikamente oder den Schlafanzug hinter verschlossenen Türen lagern. Auf diese Weise herrscht Ordnung und wichtige Dinge sind aus dem Sichtfeld, die nicht unbedingt offen herumliegen sollen. Neben dem Bett dient die Nachtkommode als Ablagefläche für Bücher, Nachttischlampe, Wecker, Brille, Smartphone oder etwas zu trinken.

Zeitloses Design für jeden Geschmack

Hinsichtlich des Designs bieten wir Ihnen verschiedene Varianten. Welche Nachtkommode am besten passt, entscheiden Sie hinsichtlich Ihrer Einrichtung. Egal ob quadratisch, rechteckig oder mit extravaganten Metallfüßen  – Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Die Nachtschränke gibt es in natürlicher Holzoptik, mit Stoffüberzug sowie mit und ohne Glaseinsatz. Für jeden Einrichtungsstil finden Sie hier das passende Schränkchen. Wir legen großen Wert auf Funktionalität und ansprechende Designs. Ob Sie nun Ihre Schlafzimmerausstattung ergänzen oder bewusst Akzente setzen möchten, das Möbelstück hilft Ihnen dabei. Stöbern Sie durch unser Sortiment und entdecken Sie die Vielfalt an Nachtkommoden!

Pflegeleichte Schlafzimmeraccessoires

Damit Ihr Nachtschrank lange seinen Glanz behält, sollten Sie die Oberflächen regelmäßig feuchtabwischen. Im Nachhinein trocknen Sie die Flächen mit einem Microfasertuch ab. Auf diese Weise glänzt das Material wieder wie neu. Beistelltische mit verspiegelten Glasfronten polieren Sie am besten mit einem speziellen Glasreiniger – so erzielen Sie eine streifenfreie Fläche. Für Tassen oder Gläser verwenden Sie Untersetzer, damit keine unliebsamen Abdrücke auf dem Material zurückbleiben. Wenn Sie sorgfältig mit der Nachtkommode umgehen, haben Sie lange Freude an ihr.

Welche Nachtkommode eignet sich für mich?

Abhängig davon, welches Zimmer Sie einrichten möchten, beachten Sie unbedingt die restliche Einrichtung. Passen die Farbe und das Material zum Bett und Kleiderschrank? In einem modern eingerichteten Schlafzimmer fügt sich ein Nachttisch in weißer Lackierung oder Holzoptik wunderbar ein. Auch ein aus Stoff gefertigter Nachtschrank in elegantem Schwarz kann Ihr Zimmer sehr edel aussehen lassen. Kinderzimmer hingegen sind meist in verschiedenen Farben eingerichtet. Hier bietet sich eine bunte und verspiegelte Nachtkommode an, die Ihr Kind lieben wird. Jugendzimmer verlangen wieder nach schlichteren Modellen. Ob modern, klassisch oder ausgefallen – das Wichtigste ist, dass es Ihnen gefällt.