Esszimmer - Vitrinen

Vitrinen im Esszimmer: Kostbarkeiten gekonnt inszenieren!

Sie haben ein schönes Porzellan-Service geerbt, das unter keinen Umständen hinter verschlossenen Schranktüren verschwinden darf? Das in mühevoller Handarbeit bemalte Geschirr soll selbstverständlich angemessen präsentiert werden? Wir haben die Lösung für Sie parat: Vitrinen. Das sind rechteckige oder auch quadratische Schränke, die an mindestens einer Seite verglast sind und über mehrere Einlegeböden verfügen. Die Möbelstücke sind besonders im Ess- und Wohnzimmer beliebt, da sie der Räumlichkeit einen wohnlichen Charakter verleihen und für Ordnung sorgen. Mit einer Vitrine bereiten Sie Ihren Lieblingsstücken einen ganz besonderen Auftritt. Stöbern Sie durch unser vielseitiges Sortiment an Esszimmer-Vitrinen und lassen Sie sich begeistern!

28 Artikel


Darum lohnt sich eine Vitrine

Vitrinen sind je nach Ausführung mit einer Glasfront sowie Schubladen und diversen Fächern ausgestattet. Hinter Glaseinsätzen können Sie Deko-Elemente, edle Tropfen oder auch kostbares Geschirr stilvoll in Szene setzen. Außerdem wird der Inhalt vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit geschützt. Schubladen und Fächer bieten Ihnen genügend Stauraum für Gegenstände, die Sie im Esszimmer stets griffbereit haben möchten. Verstauen Sie unter anderem Tischdecken, Läufer, Kerzen, Servietten und Besteck. Für besonders stimmungsvolle Momente empfehlen wir eine Vitrine mit Beleuchtung. So kommen Ihre Lieblingsstücke auch im Dunkeln schön zur Geltung.

Worauf sollte ich beim Kauf einer Vitrine achten?

Damit Sie sich am Ende für das richtige Exemplar entscheiden, berücksichtigen Sie folgende Kaufkriterien:

Größe

Bevor Sie sich für ein Vitrinen-Modell entscheiden, überlegen Sie, wo Sie den Schrank platzieren möchten. Messen Sie den gewünschten Stellplatz vorher aus, um böse Überraschungen am Ende zu vermeiden. Ob schmal und hoch oder niedrig und dafür breit – bei Möbel AS finden Sie für jede räumliche Gegebenheit die passende Vitrine!

Ausführung

Je nachdem, was Ihnen gefällt, wählen Sie eine Standvitrine mit nur einer Tür oder gleich mehreren. Möchten Sie große Glasflächen oder ist Ihnen eine Kombination aus Holz und dezenten Glaseinsätzen lieber? Viele unserer Vitrinen-Modelle verfügen neben Fächern auch über Schubladen. So steht Ihnen noch mehr Stauraum zur Verfügung. 

Stil

Hierbei haben Sie die Qual der Wahl. Unser facettenreiches Sortiment hält für jeden Einrichtungsstil eine Esszimmer-Vitrine bereit. Wer schlichte und natürliche Möbel bevorzugt, entscheidet sich am besten für eine Vitrine im Skandi-Look. Die Kombination aus weißen Einsätzen und hellen Hölzern sorgt für eine freundliche und gemütliche Raumatmosphäre. Für eine moderne Wohnungseinrichtung sind Möbel mit weißer Hochglanzfront eine schöne Ergänzung. Dazu beleuchtete Fächer und die Vitrine wird zum absoluten Highlight in Ihrem Esszimmer. Aber auch Vintage-Liebhaber kommen bei uns auf ihre Kosten. Dunkle Holztöne und Betoneinschlüsse sorgen für urbanen Flair in den vier Wänden!

So pflegen Sie Ihre Esszimmer-Vitrine

Da Vitrinen zum Teil aus Glas bestehen, sollten Sie die Möbel in regelmäßigen Abständen reinigen und pflegen. Im Handumdrehen lassen sich so Fingerabdrücke, Staub und Fettspuren beseitigen. Mit unseren Tipps erstrahlt Ihre Esszimmer-Vitrine schnell in neuem Glanz!

  1. Groben Staub auf den Glasflächen entfernen Sie am besten mit einem Mikrofasertuch.
  2. Ab und zu sollten die Glaselemente von Grund auf gesäubert werden. Dafür mischen Sie warmes Wasser mit Spülmittel. Danach trocknen Sie die Fläche mit einem Leder- oder Mikrofasertuch.
  3. Alternativ können Sie auch einen Glasreiniger Sprühen Sie die Glaseinsätze damit ein und reiben Sie sie mit einem Haushaltstuch trocken.
  4. Staub auf der Vitrinen-Oberfläche lässt sich mit einem Staubwedel oder auch Staublappen entfernen.
  5. Bei Flecken verwenden Sie einen gut ausgewrungenen Lappen und anschließend ein Baumwolltuch, um kein Wasser zu hinterlassen.
  6. Holz-Vitrinen sollten einmal im Jahr mit einem Pflegeprodukt behandelt werden. Je nachdem, ob das Holz lackiert, geölt oder gewachst ist, tragen Sie Öl, Möbelwachs oder eine Holzpolitur auf.

Vitrinen im Esszimmer: geschmackvolle Alternative zu Schränken

Vor allem in kleinen Räumen eignet sich ein solcher Glasschrank. Da Sie stets das Schrankinnere im Blick haben, entsteht ein offenes Raumgefühl und selbst kleine Esszimmer wirken größer. Beleuchtete Vitrinen mit einer verspiegelten Rückwand verstärken diesen Effekt nochmals. Für weitere Einrichtungstipps lesen Sie gern auf unserem Blog weiter. Dort zeigen wir Ihnen unter anderem, wie Sie in nur 10 Schritten Ihre neue Wohnung planen!